Megabetrug bei Olympia in Sotschi ?

Megabetrug bei Olympia in Sotschi ?

SOTSCHI - Die Olympischen Winterspiele 2014 im russischen Sotschi entpuppen sich im Laufe der Veranstaltung aus unserer Sicht als ein einziger Betrug. Und wie üblich machen auch hier alle mit: Sportler, Trainer, Funktionäre und natürlich - wie sollte es ...

Vorzeichen? Extreme Temperaturen weltweit

Vorzeichen? Extreme Temperaturen weltweit

NEW YORK - Während Deutschland bereits frühlingshafte Temperaturen verzeichnet, die britischen Inseln und Nordfrankreich sich von schweren Stürmen und Überschwemmungen etwas erholen, droht in anderen Teilen der Welt das Wetter noch ernsthafter zu eskalie...

Polen: Schlimmer Verdacht gegen Volksbund Kriegsgräberfürsorge

Polen: Schlimmer Verdacht gegen Volksbund Kriegsgräberfürsorge

WARSCHAU - "Tausende getötete deutsche Soldaten aus dem Zweiten Weltkrieg liegen noch in Wäldern verscharrt. Der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge sucht weiter nach ihnen, doch das wird immer schwieriger" - hieß es in einem Statement der Leitung de...

Unfall: Schauen Sie wie Kubica fliegt !

Unfall: Schauen Sie wie Kubica fliegt !

Olsztyn (Allenstein) - Der frühere polnische Formel-1-Pilot Robert Kubica hat nach seinem schweren Unfall bei der Rallye "Ronde di Andora" in Italien im Februar 2011 jetzt erneut spektakulär ein Auto zerstört. Dieses Mal aber im heimatlichen Polen nahe d...

Welt- Hitzerekord in den USA gebrochen ?

Welt- Hitzerekord in den USA gebrochen ?

PHOENIX - Die hierzulande schon in den vergangenen Wochen extremen Hitzewellen werden zur Zeit im Westen der USA mit Lufttemperaturen von bis zu 50 Grad Celsius (122 °F) noch bei weitem getoppt. Derart hohe Temperaturen sind für ältere Menschen und Kinde...

Polen: Fiat Fabrik überschwemmt

Polen: Fiat Fabrik überschwemmt

WARSCHAU - Während vor allen Dingen Deutsche und Tschechen im laufenden Monat mit Hochwassern aus Flüßen zu kämpfen hatten, kam für Polen das ganze Drama hauptsächlich aus der Luft. Zehntausende Einsätze haben polnische Feuerwehren seit Anfang des Monats...

Klima: Weltbank zeichnet alarmierende Szenarien auf

Klima: Weltbank zeichnet alarmierende Szenarien auf

LONDON - In ganz Europa wurden an diesen Tagen erneut Temperaturen gemessen die da örtlich seit den Wetteraufzeichnungen noch nie vorgekommen waren. Doch Medien und Politik tun immer noch so als habe man es doch nur mit vorübergehenden Extremen zu tun un...

Hitze: schlafende Frau im Auto getötet

Hitze: schlafende Frau im Auto getötet

KATOWICE / KATTOWIZ - Das Extremwetter mit Hochwassern, Gluthitzen und orkanartigen Stürmen führten vor allen Dingen auch in Mitteleuropa zu zahlreichen Todesfällen. Menschen ertranken, wurden von herunterfallenden Ästen und Bäumen erschlagen oder konnte...

Prime News - Aktuelle und exklusive Weltsensationen:Ende der Sommerferien in Polen und die erste Zusammenfassung der Polizei. Mehr als ein halbes Tausend Polen wurden bei Verkehrsunfällen getötet, 250 weitere Bürger unseres Nachbarlandes ertranken in heimischen Gewässern. In beiden Fällen tötete sehr oft "Drogenkönig" Alkohol ++++++ Polskaweb findet Israels 1995 ermordeten Premier Jitzchak Rabin lebend  ++++++ Weltbetrug: Goebbels Kinder starben nicht im Führerbunker ++++++ Verschwörung: Erich und Margot Honecker waren nie ein Ehepaar ++++++ Milliardenbetrüger Bernie Madoff in Stuttgart gesichtet ++++++ Ex - IOC Präsident Joao Havelange kein Brasilianer ++++++ Ex- Bundeskanzler Helmut Schmidt hatte mehrere Identitäten ++++++ Staatsbetrug: Volker Bouffier ist Eberhard Diepgen ++++++ NSU Wahrheit: Wie tief steckt Bodo Ramelow im braunen Sumpf ? ++++++ Nazis: KZ-Aufseherin Irma Grese war Amerikanerin ++++++ Reichsfrauenführerin Gertrud Scholtz-Klink führte Luxusleben in der DDR ++++++ Die ganze Wahrheit über Niki Lauda ++++++ Steve Jobs lebt +++++ Ukrainischer Präsident Wiktor Janukowytsch enttarnt + + + + + Unfassbar: John Lennon ist nicht tot + + + + + + Hillary Clinton des Betruges überführt + + + + + Lech Kaczynski lebt: Es gab keinen Flugzeugabsturz + + + + + Volksbetrug: Minister Riester ein Fake  + + + + + Einzig Polskaweb News schreibt was wirklich in der Welt passiert - machen Sie sich schlau und lernen mit echten Wahrheiten umzugehen + + + + +

Angebot

Holländer säen Hass gegen Polen PDF Drucken

Veröffentlicht in : Nachrichten, Schlagzeilen




Geert Wilders Hitler Nachwuchs

Den Haag
- Eines der schwersten Verbrechen gegen die Menschheit ist und war es ganze Völker gegeneinander aufzuhetzen, um dann hieraus Kapital jeglicher Form und Art zu schlagen. Einer der dieses Geschäft wohl am besten verstand, war ohne Zweifel Monster Adolf Hitler. In Absprache mit seinen Verwandten in Warschau brachte der Mann über Hassreden und andere Form der Propaganda das Blut von Millionen Deutschen und Polen zum kochen, was letztendlich den Führungen beider Staaten das gewünschte Motiv für einen Vernichtungskrieg lieferte, dessen Opfer auch genau diejenigen waren, die sich in ihrer Naivität hatten aufhetzen lassen. Sie kamen in Arbeitslager oder töteten sich gleich schon gegenseitig in Massen an der Front. Und Hitler, Goebbels, Piłsudski, Beck usw. gratulierten sich heimlich gegenseitig, dass alles so vorzüglich gelaufen war. Und was da damals so alles geschah sollte sich in der Geschichte danach noch viele Male wiederholen, Korea, Vietnam, Iran, Irak, Ägypten, Israel, Afghanistan, Tschetschenien, Georgien usw. sind da nur einige Besipiele zu Kriegen die immer zuerst mit der Propagandawaffe begannen. Natürlich waren auch in all diesen Fällen die Führungen der Gegner heimlich nicht nur miteinander befreundet sonder vielfach auch untereinander verwandt. Was unser aller Ziel aus reinem Selbsterhalt sein sollte, nur eine gemeinsame Sprache sowie eine grenzüberschreitende allgemeine Freundschaft der Völker kann so natürlich nicht von den Mächtigen dieser Welt erwünscht sein. In diesem Moment hätten sie gar verloren. So muss der Hass natürlich noch heute regelmäßig gehegt und gepflegt werden. In den Niederlanden hat dies schon vor einigen Jahren ein Mann mit auch deutschen Wurzeln übernommen, der sich Geert Wilders nennt und zweifelsohne den Hass auch optisch verkörpert. Er betreibt seitdem eine nationalsozialistische Politik in der er jetzt auch konkret und öffentlich üble Hetze gegen das polnische Volk betreibt und dazu auch noch Gleichgesinnte zu gemeinsamen Vorgehen gegen polnische Einwanderer akquiriert bzw. aufruft.


Wilders ist Vorsitzender der rechtspopulistischen niederländischen Freiheitspartei (PVV). In dieser Eigenschaft scheint er sich offenbar in einem rechtsfreien Raum zu bewegen, denn keiner stoppt ihn in seinem Bestreben die Holländer gegen die Polen aufzuhetzen und umgekehrt. Und das hier ein allgemeines Ziel der Obrigkeiten hinter dem Mann steht, beweisen doch auch schon ähnliche Vorgänge in anderen Ländern, von der weltweiten Hetze über die faulen Griechen einmal ganz abgesehen.

Und das was Wilders jetzt macht, sollten ihm in einem nicht-diktatorischem System eigentlich mindestens 10 Jahre Haft einbringen. Er hat sich nämlich erlaubt mit anderen PVV- Mitgliedern einen Internetauftritt einzurichten, den man einfach nur noch als "Website des Hasses gegen Polen" bezeichnen kann. Es ist ganz klar ein schlimmes, antipolnisches Portal was in der Tat an die Nazizeit erinnert, denn hier befinden sich bereits ca. 15 000 Einträge von Menschen die in irgendeiner Art etwas gegen Polen und andere Einwanderer aus den Ost- EU- Staaten haben.

Wir werden keine Werbung für diese Volksverhetzer machen und Ihnen deshalb die Url der Hetzt- Seite nicht nennen. Doch den Anwerbe-Slogan der Wilders- Brut wollen wir Ihnen nicht vorenthalten: "Haben Sie Probleme haben mit Mittel-und Osteuropäern, oder haben Sie Ihren Job an einen Polen, Bulgaren oder Rumänen verloren ? Dann wollen wir alle Ihre Beschwerde erfahren. Die Freiheitspartei bietet Ihnen hierzu einen kostenlosen Platz auf dieser Webseite an.

Die polnische Botschaft in den Niederlanden sowie die Regierung in Warschau kennen Wilders kollektiven "Stürmer" bereits, doch keiner unternimmt wirklich etwas dagegen. Die Gründe hierzu finden Sie im ersten Absatz dieses Artikels unter den Stichworten "Freunde" und "Verwandtschaft". Der Anteil der polnischen Migranten am niederländischen Bruttosozialprodukt geht heute bereits alljährlich in die Milliarden. "Polskaweb News". Auch das niederländische Volk muss verstehen, dass die Kriminellen die heute Hass predigen, gestern noch ihre Brüder und Schwestern zur Anwerbe von Migranten in alle Welt geschickt haben. Der Massenbetrug hat System.


© Polskaweb News 2012 - Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit schriftlicher Genehmigung der Polskaweb Redaktion

Exklusiv mehr zum Thema lesen


Diesen Artikel weiterempfehlen ...


Top Artikel
Neuere Artikel
Beliebte Artikel dieser Kategorie
<< Vorherige Seite                    Nächste Seite >>

   
Quote Artikel für Webseite
Favorit
Drucken
Artikel versenden
Weitere Artikel

Benutzerkommentare  RSS feed Kommentar
 

Durschnittliche Benutzerbewertung

 

Angezeigt werden 2 von 2 Kommentar(en)

Unverklagbare kriminelle Organisation

Geschrieben von: Hans Bosman () am 13-02-2012 20:58

Unverklagbare kriminelle Organisation

Geschrieben von: Hans Bosman am 13-02-2012 20:58

Ich bin ein Holländer und möchte gern Kommentar geben, also verzeihe mein beschränkter Kenntniss der Deutsche Sprache. Wilders ist nur einer der heimtückische Politiker wovon wir in Holland heutzutage leider sehr viele haben. Wilders ist schon sehr lange gut befreundet mit unsere Premier Mark Rutte. Geert Wilders bietet in Holland ein Fangnetz für die unzufriedene und kaum geschulte Wähler. Es ist seine Aufgabe Ausländer oder andere Länder zu kriminalisieren (er ist übrigens nicht der einzige Holländische Politiker der sich damit beschäftigt!) um damit die wirkliche Probleme in Holland ab zu decken. Unser Land ist nur in Nahm noch eine Demokratie: in Wirklichkeit bilden unsere Volksvertreter heimlich eine juridisch unverklagbare kriminelle Organisation die die grosste dauerhafte bedrohung ist für das Holländische Volk (!). Wissenschafliche Untersuchung von zum Beispiel Hochlehrer Strafrecht Prof. Dr. G. van den Heuvel Universität von Maastricht unterstützt diese Tatsache. In Holland gibt es zum Beispiel seit längere Zeit keine unabhängige Berichtgebung mehr. In Holland werden mehr Telefongespräche abgehört wie in die ganze Vereinigte Staaten. Das ganze land wird überwacht von Kameras. Schlimmer wie in die ehemalige DDR: das war auch nur in Nahm eine Demokratie.

 

» Antworte auf diesen Kommentar...

Nur die bittere Wahrheit hat Zukunft

Geschrieben von: Rübezahl () am 10-02-2012 22:24

Nur die bittere Wahrheit hat Zukunft

Geschrieben von: Rübezahl am 10-02-2012 22:24

Die antideutsche Politik funktionierte bereits 40 Jahre vor der Geburt des den Herrn Hitler, als der polnische Staat noch gar nicht existierte. Bereits da hatten sich der russische Klerus und der römisch katholischen Klerus zusammen mit slawischen nationalen Eiferern Gass geschürt.  
 
Der Panslawistenkongress von 1848 in Prag verlangt die Vertreibung der Deutschen. - Diese Veranstaltung wurde übrigens in bewußt deutscher Sprache abgehalten; denn Deutsch war die einzige Sprache, welche von allen Teilnehmern des Kongresses verstanden wurde. 
 
Der Panslawistenkongress, der oft auch Panslawismuskongress genannt wird, tagte anno 1848 in Prag und verlangt die Vertreibung der Deutschen aus dem Osten. 
 
Auf dem 1. Slawenkongresses 1848 in Prag wurde die Forderung erhoben ” neben allen Türken aus Europa, alle Italiener vom Ostufer der Adria, alle Finnen an der karelischen Nase bei Petersburg und alle Deutschen östlich einer Linie Triest – Stettin zu vertreiben. 
 
Diese Forderungen des Slawenkongresses wurden von vielen Ernst genommen und löste Befürchtungen aus. Schärfsten Protest gegen diese Forderungen und Pläne formulierte u.a. Karl MARX. 1855 schrieb Karl MARX in der “Neuen Oder-Zeitung”: “Panslawismus ist eine Bewegung , die ungeschehen zu machen” strebt , was eine Geschichte von tausend Jahren geschaffen hat , die sich nicht verwirklichen kann , ohne die Türkei , Ungarn und eine Hälfte Deutschlands von der “Karte Europas wegzufegen , die, sollte sie diese Resultate erreichen , ihre Dauer nicht sichern kann , außer durch die Unterjochung Europas 
 
Bereits zwanzig Jahre zuvor, anno 1820 hatte sich Frankreich darauf vorbereitet, seinen Machtbereich bis zum Rhein auszudehnen 
 
Vor dieser Drohkulisse entstand das Deutschlandlied. So sind die Zeilen “Deutschland Deutschland über alles, über alles in der Welt, wenn es stets zum Schutz und Trutze, Brüderlich zusammenhält” entstanden. Mit diesen Zeilen setzte sich Hoffmann von Fallersleben gegen die Hegemonieansprüche Frankreichs dichterisch zu Wehr. Es ging also um die Verteidigung Deutscher Interessen gegen Hegemonieansprüche Dritter.

 

» Antworte auf diesen Kommentar...

» Alle 1 Antworten anschauen

Angezeigt werden 2 von 2 Kommentar(en)



Fügen Sie Ihren Kommentar hinzu
Name
E-mail
Titel  
Kommentar
 
Verfügbare Zeichen: 2600
   Benachrichtige mich über nachfolgende Kommentare
  Dieses Bild enthält einen zerhackten Text, es benutzt eine Kombination aus Schriftzeichen, Farben, Hintergrund, um automatische Eintragungen zu verhindern. Sie müssen diesen eingeben, um Ihren Kommentar absenden zu können
Geben Sie bitte hier den Code ein:

   
   



mXcomment 1.0.5 © 2007-2014 - visualclinic.fr
License Creative Commons - Some rights reserved
Freitag, 10. Februar 2012
Letzte Aktualisierung ( Freitag, 10. Februar 2012 )
 

Weltexklusive Wahrheiten

 
und unsere sensationelle Arbeit unterstützen nur wir schreiben die wahre Geschichte und klären Sie auch über die Lügen der Gegenwart rücksichtslos auf

Terror Finanzierung

oder finanzieren Sie lieber jene
die Sie bestehlen und betrügen ?

Diese "Toten" leben noch !

Amy Winehouse Alive

Sängerin Amy Winehouse lebt !

 
Formel 1 Ayrton Senna alive

F1 Pilot Ayrton Senna lebt !
Select Language:
English Francais Espanol Italiano Arabisch Japanisch Niederländisch Russisch Schwedisch Chinesisch